Änderung der LSB Richtlinien für lizensierte Übungsleiter

30 Mrz Änderung der LSB Richtlinien für lizensierte Übungsleiter

Sehr geehrte Damen und Herren,

die LSB Richtlinien für die lizensierten ÜbungsleiterInnen wurde zum 01. Januar 2017 geändert.

Ab sofort darf die Vergütung des Vereins an die einzelnen Übungsleiter 30,00 € pro ÜE nicht überschreiten.

Die alte Richtlinie besagte, dass die Vergütung 20,00 € pro ÜE nicht überschreiten durfte.widget-lsb

Die aktuelle Richtlinie finden Sie, wie gewohnt, auf unserer Homepage hier.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, stehen wir Ihnen gern jederzeit zur Verfügung.