29 Nov Barmer-Teamcheck – nicht nur was für Fußballer!

Das Thema Gesundheit wird von jungen Menschen meist zu sehr auf die leichte Schulter genommen. Das findet auch die BARMER, die diesem Problem unter der Leitung von Geschäftsführer Sven Kortegast entgegenwirken möchte. Dafür setzt sie im Amateurfußball an und entwickelt das Projekt „BARMER Teamcheck“, einen spannenden Thementag rund um die Gesundheit junger Sportler. In Zusammenarbeit mit den Firmen Cerascreen, Statics und Tricuro und mithilfe von Ernährungsexperte und Coach Miszek Damer, lernte die erste Herrenmannschaft des Eimsbütteler TV auf dem Vereinsgelände über Ernährung, die Auswirkung von Sport auf den Körper und den richtigen Ansatz, wenn es um ein gesundes Leben geht. Zudem führten die Spieler verschiedene ausführliche Check-Ups durch und erhielten so Einblick in den Gesundheitszustand ihres eigenen Körpers.

Wie das ablief, seht ihr in unserem Special unter  http://Video: https://www.kick.tv/die-gesundheit-in-den-eigenen-haenden-haben-so-lief-der-barmer-teamcheck-beim-etv/!

Lüneburger Sportvereine aufgepasst: Wenn Ihr Interesse am kostenfreien “BARMER Teamcheck” habt, wendet Euch gern an die Lüneburger Regionalgeschäftsführerin Tina Pflug unter tina.pflug@barmer.de oder Telefon 0800 333004 603-601. Meldet Euch schnell an, da die Plätze begehrt sind.