Ehrenamt überrascht geht in die vierte Runde

24 Sep Ehrenamt überrascht geht in die vierte Runde

Seit dem 11.09.2021 dürfen die Lüneburger Sportvereine wieder Vereinshelden für eine besondere Überraschung vorschlagen. „Ehrenamt überrascht“ möchte Engagierte in Sportvereinen wertschätzen und in der Öffentlichkeit sichtbar machen. Dabei sollen vor allen Dingen die stillen, aber wichtigen Helfer/innen geehrt werden. Egal, ob Platzwart/in, Trikotwäscher/in oder Grillmeister/in, jede Nominierung ist willkommen.

Der Projektträger LandesSportBund Niedersachsen e.V. stellt dafür Präsentpakete zur Verfügung, die bei einer

persönlichen Überraschung an die Geehrten übergeben werden.

Möchten Sie als Verein einen bestimmten Vereinshelden ehren? Ihr Ansprechpartner im KSB ist Tom Twesten,

E-Mail: fwd@kreissportbund-lueneburg.de / Tel. 04131/757359-18.

Die Überraschungen sollen bis zum 31.01.2022 stattfinden.

Wir freuen uns auf Ihre Nominierungen!