13 Jan Erweitertes polizeiliches Führungszeugnis

Seit mehreren Jahren verlangt der Niedersächsische nfvFußballverband (NFV) zum Schutz der Kinder und Jugendlichen von angehenden Lizenztrainerinnen und Trainer die Vorlage des erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses bei der Anmeldung zur ent-sprechenden Ausbildung, um potenziellen Straftätern im Bereich
der sexualisierte Gewalt eine erste Hürde zu stellen.

Der stellvertretende Direktor, Jan Baßler, äußert sich in einem Schreiben zur verpflichtenden Regelung der Vorlage des erweiterten polizeilichen Führungszeugnis bei einer Lizenzausstellung sowie einer Lizentverlängerung.

Schreiben zum erweiterten polizeilichen Führungszeugnis

Musteranschreiben zur Befreiung der Gebühr zur Ausstellung eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses