01 Aug Förderung von Kunststoffrasenplätzen

Hier finden Sie ein LSB-Rundschreiben sowie Anlagen zur geänderten Förderung von Kunstrasenplätzen.

Eine Förderung von Kunstrasenplätzen kann  nur noch erfolgen, wenn ein Kunststoff-freier Füllstoff (z.B. Sand, Kork) eingebaut wird oder ein „unverfüllter“ Kunstrasenbelag gewählt wird.

Eine Förderung kann nur noch erfolgen, wenn ein Kunststoff-freier Füllstoff (z.B. Sand, Kork) eingebaut wird oder ein „unverfüllter“ Kunstrasenbelag gewählt wird.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Rundschreiben LSB: Förderung von Kunstoffrasenplätzen

DOSB Faktenpapier: Füllstoffe in Kunststoffrasensystemen im Sport

ECHA: Beiträge zur öffentlichen Konsultation des Verbotsvorschlags für Mikroplastik

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an uns!