Fristverlängerung bei den „Alltagshelden des Sports“

16 Dez Fristverlängerung bei den „Alltagshelden des Sports“

Fristverlängerung bei den „Alltagshelden des Sports“

Die Ausnahme-Situation der Corona-Pandemie bestimmt noch immer das öffentliche Leben. Jüngst wurde der Lockdown von Bund und Ländern bis zum 10. Januar verlängert und wie sich die Infektionszahlen über dieses Datum hinaus weiterentwickeln werden, ist im Moment nur schwer vorherzusagen. Auch der Sport und damit auch unsere „Alltagshelden des Sports“ Aktion bleiben von den aktuellen Maßnahmen natürlich nicht verschont.

Die Vereine melden ihren „Alltagshelden des Sports“ über das elektronische Meldeformular mit entsprechender Begründung an den KSB. Jeder Verein hat die Möglichkeit einen „Alltagshelden des Sports“ zu nominieren. Aus den eingegangenen Vorschläge wird durch das Gremium eine Auswahl getroffen. Die ausgewählten „Alltagshelden des Sports“ werden zur Ehrungsveranstaltung am eingeladen und sollen während einer Ehrungsveranstaltung gefeiert und gewürdigt werden.

Wir freuen uns auf Ihre Nominierungen über das elektronische Meldeformular unter https://www.kreissportbund-lueneburg.de/vereinsservice/alltagshelden-des-sports/!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Lucas Reinhardt