23 Aug Gleichstellungstag 2019

Gleichstellung, also gleiche Chancen für Frauen und Männer, ist leider noch immer keine Selbstverständlichkeit.  Der LandesSportBund Niedersachsen e. V. (LSB) setzt sich im Rahmen vielfältiger Aktivitäten für eine Organisationskultur ein, in der Frauen und Männer Potenziale und Kompetenzen gleichberechtigt auf allen Ebenen des organisierten Sports entfalten können.

Mit dem Ziel, mehr Frauen für Führungspositionen im niedersächsischen Sport zu gewinnen und zu qualifizieren, kommt der LSB auf Tour. Unter dem Motto „Gleichstellung vor Ort: Frauen wachsen über sich hinaus“, macht er auch in Lüneburg Zwischenstopp. Im Gepäck: Drei Top Referentinnen, die kompetenzerweiternde Workshops für Frauen anbieten. Außerdem besteht die Möglichkeit, sich vor Ort ganz individuell coachen zu lassen.

Eingeladen zu der Veranstaltung sind alle hauptberuflich und ehrenamtlich tätigen Frauen im Sport sowie andere interessierte Frauen, die neugierig sind, was der Sport vor Ort und der LandesSportBund Niedersachsen e.V. zu bieten haben. Um 13:00Uhr geht es in der Polizeidirektion Lüneburg ( Auf der Hude 2, 21339 Lüneburg) los.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Also, worauf warten Sie noch? Wir freuen uns auf Sie!

Das Anmeldeformular ausgefüllt bitte bis zum 02.09.2019 per Mail an
info@kreissportbund-lueneburg.de senden.

Weitere Informationen finden Sie hier.