Inklusionsprojekt | Ihre Hilfe wird gebraucht

02 Dez Inklusionsprojekt | Ihre Hilfe wird gebraucht

Vielleicht haben Sie bereits von dem Projekt gehört, gelesen oder sogar selbst teilgenommen. Der SOV Lüneburg e.V., hat ein Projekt für Menschen mit körperlicher und / oder geistiger Behinderung ins Leben gerufen. Das Ziel ist es, Menschen Dinge zu ermöglichen, die sie alleine nicht oder kaum realisieren können. Mit großen Rollstuhl-SUPs kann jeder auf Flüssen, Seen und sogar dem Meer mitpaddeln. “Integration von Menschen mit Behinderung im Wassersport” heißt das Projekt.

Doch dem SOV Lüneburg fehlt noch eine große Summe als Eigenanteil, um dieses Projekt komplett zu ausführen. Dafür wurde eine Spendenaktion über STARTNEXT ins Leben gerufen. Bis zum 16 Januar 2020 können Sie mit Ihrer Spende helfen.
Das erste Fundingziel von 12000€ muss in jedem Fall erreicht werden, damit die Spenden angenommen werden können.

Auf der Startnext-Seite können Sie zwischen diversen Dankeschöns aussuchen; für eine kleine Spende bedanken wird sich mit einem Aufkleber oder Ihrem Namen auf der Homepage bedankt. Für größere Summen können Sie exklusiv an einem Mobilitätstraining teilnehmen oder sogar eine eigene Rolli-SUP Tour mitmachen.

Doch nicht nur durch Spenden kann geholfen werden.

Bitte teilen Sie die Idee und den Link mit Ihrem Netzwerk, Freunden und Familie. Je mehr Menschen aufmerksam gemacht werden, desto höher ist die Chance, dass wir den Menschen, die Hilfe brauchen, diese geben können.

Weitere Informationen dazu finden Sie auf der Starnext Seite: https://www.startnext.com/wassersport-fuer-alle