01 Mrz  Lüneburger Wochen gegen Rassismus – für eine offene Gesellschaft

Liebe Vereinsvertreterinnen und Vereinsvertreter,
Liebe Vorstandmitglieder, Liebe Übungsleiter*innen

Anbei  die Ankündigung zu unserer Veranstaltung im Rahmen der „Lüneburger Wochen gegen Rassismus“.
Im Rahmen der Lüneburger Wochen gegen Rassismus – für eine offene Gesellschaft lädt der KSB Lüneburg gemeinsam mit dem LSB Niedersachsen und der Sportjugend Lüneburg  dem Online-Workshop (zoom) ein:
„Stärkung einer rassismuskritischen Haltung im Sport“ am Mittwoch, 24. März 2021 von 17.00 bis 19.00 Uhr
Referentin: Catarina Gombe. Sprachwissenschaftlerin (M.A:), Bildungsreferentin und Aktivistin.

In diesem Workshop werden wir die eigene Position als Individuum in einer von Rassismus geprägten Gesellschaft reflektieren und deren Bedeutung für die individuelle (Arbeits)Praxis im Sport analysieren. Der Workshop richtet sich speziell an Jugendlichen und junge Erwachsene (bis 30 Jahre) aus Sportvereinen und Sportverbänden. Die Teilnahme ist kostenfrei. Der Teilnehmerzahl ist begrenzt (max.15 Personen).
Information und Anmeldung per E-Mail  bis zum 17.3.2021 an: casanova@kreissportbund-lueneburg.de
Die Zugangsdaten (zoom) werden ein paar Tagen vor der Veranstaltung zugeschickt.

Vielen Dank für Ihre/Eure Unterstützung. Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.